Alolas Besonderheiten

avatar
NPC

Benutzerprofil anzeigen

Alolas Besonderheiten, 08.10.17 10:31
Alolas Besonderheiten
Die neue Generation von Pokémon birgt einige Neuheiten, die sich nicht ohne Weiteres in die restliche Pokémonwelt eingliedern lassen. Wie wir es in unserem Forum hier handhaben, werden wir in diesem Thread näher beschreiben.

Inselwanderschaft
Die Inselwanderschaft wurde im vergangenen Jahrhundert mehr oder weniger abgeschafft, sodass in Alola nun ebenfalls wie gewöhnlich Arenen zu finden sind und auch die Liga wurde dort eingeführt.
Trotzdem neigen einige Menschen noch dazu, die Reise als Trainer noch als "Inselwanderschaft" zu bezeichnen und traditionell wird einem immer noch die Z-Attacke beigebracht, konnte man sich einen Orden erkämpfen oder gegen ein Ligamitglied gewinnen.

In den folgenden Städten sind demnach Arenen zu finden:
Mele-Mele
- Hauholi City

Akala
- Kantai City
- Konikoni City
- Ohana
- Avenue Royale
Poni
- Dorf des Seevolkes

Ula-Ula
- Malihe City
- Po'u




Z-Kristalle
- in Arbeit -

Ultrabestien
Auch die Forschung über Ultrabestien wurde voran getrieben. Mittlerweile arbeitet man daran, die mysteriösen Pokémon in die hiesige Dimension zu integrieren und zu diesem Zweck findet man in jeder Region ein spezielles Forschungszentrum, wo man sich als zertifizierter Trainer und rechtschaffener Mensch eine Ultrabestie abholen kann, um sich mit dieser zu befassen und ihre Integration voran zu treiben.
Jeder Charakter kann nur eine Ultrabestie besitzen! Kriminelle und andere, die wahrscheinlich weniger gut im Forschungszentrum selbst eine Ultrabestie erhalten können, ist es erlaubt, die Ultrabestie über Umwege zu erhalten.

Alolas Besonderheiten
 Ähnliche Themen
-
» Keine Anspruch von Soldaten auf Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen - Besonderheiten des Soldatenverhältnisses - Arbeitsstelle eines Soldaten ist kein Arbeitsplatz im Sinne von § 73 Abs. 1 SGB IX SGB III

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten