Die Pokémon

Beitrag von Schicksalsträger am 16.12.16 17:31

Die Pokémon

In diesem Thread wird erläutert, wie der Pokémon-Fang, die Entwicklungen und das Erlernen von Attacken gehandhabt wird. Besonderheiten bei Ultrabestien und legendären Pokémon werden weiter unten beschrieben. Möchte man also ein solches Pokémon fangen, sollte man sich unbedingt die hier beschriebenen Infotexte genau durchlesen!

Pokémon fangen

§ 1.1. Der Kauf
Um in diesem Forum ein Pokémon überhaupt fangen zu dürfen, müsst ihr das Pokémon der jeweiligen Stufe im Einkaufsviertel erwerben. Hierfür meldet ihr euch einfach beim Einkauf, füllt den dort genannten Code aus und wartet, bis ein Teammitglied euren Einkauf bestätigt hat. Wichtig hierbei ist, immer die Art des Pokémon anzugeben, das ihr fangen möchtet. Solltet ihr keine Pokébälle mehr in eurem Inventar haben, muss auch ein solcher zuvor im Einkaufsviertel erworben werden. Möchtet ihr also zum Beispiel ein Fynx erwerben, so müsst ihr 1x Baby- & Basispokémon für 12 CPs und einen Pokéball für 1 CPs (sofern nicht bereits vorhanden) erwerben.
Darauf müssen weiterhin die Attacken gerechnet werden. Hier misst sich der Preis nach dem Stärkewert der Attacken, die das Pokémon beherrscht. Gebt daher auch immer die genaue Attacke mit an, die euer Pokémon beherrschen soll. Bei einem Fang dürfen Pokémon so viele Attacken wie gewünscht besitzen, solange sie bezahlt werden können. Das Team behält sich jedoch vor, zu starke Attackenkombinationen am Anfang nicht zu erlauben. Später können aber auch dann die Wunschattacken dazu gekauft werden.

§ 1.2. Der eigentliche Fang
Habt ihr die nötigen Dinge im Einkaufsviertel erworben und ein Teammitglied sein O.K. gegeben, geht es nun weiter zum Fang. Wie ihr das erworbene Pokémon letztlich in euer Team holt, ist ganz euch überlassen. Wichtig ist nur, dass es in den nächsten 8 Posts von der Kaufbestätigung aus geschieht. Hierbei gilt es nicht, wenn das Pokémon euch lediglich begleitet, es muss direkt mit einem Pokéball gefangen worden sein! Anschließend geht es weiter zum nächsten Schritt, dem Eintragen in den Trainerpass.
Beachtet hierbei, dass es eine Sonderregelung für legendäre Pokémon & Ultrabestien gibt [s. unten]!

§ 1.3. Eintragen in den Trainerpass
Sobald ihr euer Pokémon im Ingame gefangen habt, müsst ihr euch bei den Updates melden. Hier füllt ihr den dort genannten Code aus und ein Teammitglied wird sich schnellstmöglich darum kümmern. Wichtig ist hier, dass ihr alle Daten zu dem Pokémon angebt, damit das Team es in euren Trainerpass eintragen kann. Den Trainerpass komplett neu zu posten, ist dabei nicht gewünscht! Sobald das Pokémon im Trainerpass eingetragen wurde, ist der Fang abgeschlossen und gültig.

§ 1.4. Pokémon verschenken
Möchte man eines seiner bereits bestehenden Pokémon an einen anderen User verschenken oder bspw. als Regionsprofessor jemandem ein Starterpokémon geben, so kommt derjenige, der das Pokémon verschenken möchte, für die Kosten auf. Möchte man ein eigenes Pokémon verschenken, sollte man dieses in der Regel ohnehin bereits bezahlt haben, möchte man aber ein Pokémon verschenken, das sich noch nicht in seinem Team befindet, so muss es zunächst von demjenigen erworben werden, der das Pokémon auch verschenkt. Kosten für denjenigen, der das Pokémon erhält, entstehen hierbei also nicht!
Möchtet ihr ein Pokémon verschenken, dass noch nicht in eurem Besitz ist (wie bei einem Regionsprofessor oder Züchter), müsst ihr zunächst die hier beschriebenen Schritte 1.1 - 1.3. erledigen. Anschließend meldet ihr bei den Updates an, dass ihr ein Pokémon verschenken möchtet. Füllt dazu die dort genannte Codevorlage aus und nennt auch den Account, an den das Pokémon gehen soll. Anschließend verschenkt ihr es im Ingame und der beschenkte User muss den Erhalt schließlich nur noch in den Updates posten, damit das Pokémon umgeschrieben werden kann.

§ 1.5. Pokémon tauschen
Es ist außerdem möglich, bereits vorhandene Pokémon mit einem anderen Charakter zu tauschen. Meldet einen solchen Tausch auch unbedingt bei den Updates an, indem ihr den dafür passenden Code ausfüllt, wartet auf die Bestätigung eines Teammitgliedes und führt dann den Tausch aus. Anschließend müsst ihr euch noch einmal bei den Updates melden, damit die betroffenen Pokémon in den neuen Trainerpass umgeschrieben werden können.

Pokémon entwickeln

§ 2.1. Der Kauf
Eine Entwicklung läuft in den Anfängen zunächst ähnlich ab wie der Fang. Zunächst müsst ihr euch beim Einkauf melden und dort die Entwicklung erwerben. Gebt unbedingt auch an, für welches eurer Pokémon die Entwicklung bestimmt ist. Items, die für die Entwicklung im Spiel nötig wären, müssen nicht extra erworben werden.

§ 2.2. Die Entwicklung
Nachdem ein Teammitglied die CPs für die Entwicklung abgezogen hat, könnt ihr sie nun im Ingame durchführen. Auch hierbei gilt, dass ihr nur 8 Posts nach Kaufbestätigung Zeit dafür habt. Wie ihr das macht, ist ganz euch überlassen, beachtet aber, dass hier auch diverse Evolutionssteine beschrieben werden müssen. Diese fallen nicht einfach vom Himmel und müssen daher noch gefunden werden - ob ihr das lange vor oder unmittelbar vor der Entwicklung macht, ist ganz euch überlassen, solange die Entwicklung erst stattfindet, wenn der Kauf abgeschlossen ist. Pokémon, die sich im Spiel bspw. nur durch Tausch entwickeln, müssen in diesem Forum nicht unbedingt getauscht werden, um eine Entwicklung vollziehen zu können.

§ 2.3. Eintragen in den Trainerpass
Das Eintragen verläuft wie beim Fang auch: meldet euch bei den Updates, füllt den Code aus und postet ihn und wartet, bis ein Teammitglied die neue Entwicklung in eurem Trainerpass eingetragen hat.

Attacken beibringen

§ 3.1. Der Kauf
Auch hier muss die jeweilige Attacke zunächst in der [Kasse] erworben werden. Füllt auch hier wieder den passenden Code aus und wartet auf die Annahme eines Teammitgliedes. Erwähnt unbedingt auch, um welche Attacke es sich genau handelt und für welches Pokémon sie bestimmt ist. Möchtet ihr eine Z-Attacke erwerben, wird außerdem noch ein passender Z-Kristall benötigt, den ihr zusätzlich kaufen müsst.

§ 3.2. Attacke erlernen
Sobald ein Teammitglied euren Kauf bestätigt hat, könnt ihr eurem Pokémon die Attacke beibringen. Wie ihr das macht, ist ganz euch überlassen, achtet aber darauf, dass ihr auch hier nur 8 Posts nach Kaufbestätigung Zeit habt, die Attacke zu erlernen. Sobald ein Pokémon die Attacke von sich aus einsetzen kann, sei sie auch noch so schwach, gilt sie als erlernt, sodass sie ihr dann in euren Trainerpass eintragen lassen müsst.

§ 3.3. Z-Attacke lernen
Auch Z-Attacken fallen nicht einfach vom Himmel. Hier läuft das Erlernen jedoch ein wenig anders ab. Hierbei muss zusätzlich ein Z-Ring erworben werden, den ihr ebenfalls im Einkaufsviertel kaufen müsst. Nach Bestätigung des Kaufes ist es euch jedoch nicht erlaubt, diesen einfach so zu finden. Hierfür müsst ihr euch mit einem Teammitglied in Verbindung setzen, um den Z-Ring von unserem [url=/]NPC für Z-Ringe[/url] zu erhalten. Dieser wird von einem Teammitglied gespielt. Habt ihr den Z-Ring erhalten und den passenden Z-Kristall erworben, müsst ihr nun noch sicher gehen, dass letzterer auch in zwei Hälften gesplittet wurde. Ihr könnt den Z-Kristall direkt zu Beginn in zwei Hälften finden oder Ingame irgendwie selbst teilen - hierfür wird kein NPC benötigt. Erst wenn der Z-Kristall sowohl in den Z-Ring als auch in ein Schmuckstück eurer Wahl für euer Pokémon integriert wurde, lässt sich die Z-Attacke zum ersten Mal einsetzen.

§ 3.4. Eintragen in den Trainerpass
Geht hier vor wie beim Fang auch. Meldet euch in den Updates und füllt den entsprechenden Code aus. Ein Teammitglied wird sich dann darum kümmern, die Attacke in euren Trainerpass einzutragen.

Legendäre Pokémon

§ 4.1. Bedingungen
In diesem Forum ist es möglich, auch legendäre Pokémon zu fangen, sofern man sie sich denn leisten kann. Natürlich ist es nicht üblich, auf ein legendäres Pokémon überhaupt erst zu treffen, weshalb in jedem Fall ein Teammitglied kontaktiert werden muss. Jeder User [nicht Account!] darf maximal 3 Legendäre Pokémon besitzen, jeder Account jedoch maximal 1 legendäres Pokémon!
Achtung: Arceus und Cresselia dürfen auf diese Weise weder gesichtet, noch gefangen werden, da sie in unserer Story eine größere Rolle spielen! Achtet außerdem darauf, dass das Team auf euch zukommen kann, um bereits gefangene legendäre Pokémon mit in Plots oder Events einzubauen, da sie ihre Loyalität Arceus gegenüber nicht einfach über Bord werfen werden.

§ 4.2. Sichtung
Möchte man einem legendären Pokémon nur begegnen, es aber nicht fangen, sei es nun in der Vergangenheit oder im Inplay, ist das grundsätzlich kein Problem. Hierbei muss jedoch zuvor unbedingt ein Teammitglied kontaktiert worden sein. Möchtet ihr im Inplay auf ein legendäres Pokémon treffen, wird ein Teammitglied eurer Wahl das gewünschte Pokémon mit Hilfe des NPCs spielen, sodass ihr das Play nicht allein steuern könnt.

§ 4.3. Fang
Möchtet ihr ein legendäres Pokémon fangen, geht ihr vor wie bei einem normalen Pokémon auch. Zunächst müsst ihr das Pokémon im Einkaufsviertel erwerben und von einem Teammitglied bestätigen lassen. Der eigentliche Fang läuft jedoch ein wenig anders ab, denn ein Teammitglied wird das legendäre Pokémon steuern und in Absprache mit euch das Play gestalten.
Von jedem legendären Pokémon gibt es lediglich ein Exemplar! Auch, wenn eines in schillernder Form gefangen wurde, gibt es das normal farbige nicht nocheinmal! Cosmovum gehört zu den legendären Pokémon, Cosmog nur dann, wenn es sich weiterentwickeln soll. Dann ist es außerdem auf 2 Exemplare beschränkt! Phione gehört jedoch gemeinsam mit Typ:null zu den speziellen Pokémon, die nur über spezielle Quests erhalten werden können.

Ultrabestien

§ 5.1. Allgemeine Informationen
Nachdem man von den Wesen hörte, die sich Ultrabestien nennen, besiedelten Forscher der Ultradimension das Raumfahrtzentrum in Moosbach City, wo schnell ein Forschungsinstitut integriert wurde. Hier forschen Männer und Frauen an den Wesen, die sich Ultrabestien nennen und suchen nach einer Möglichkeit, die Ultradimension dauerhaft öffnen zu können. Hin und wieder gelingt es ihnen, die Pforte zur Ultradimension zu öffnen, jedoch bleibt sie nie allzu lange auf, sodass nur wenige Menschen sie je betreten können. Hierhin haben sich die Ultrabestien zurückgezogen, doch wenn man die Tore öffnet, schafft hin und wieder eine Ultrabestie den Weg in die Region, wo sie dann auch von Menschen jeder Art angetroffen werden kann. Das kommt selten vor, unmöglich ist es jedoch nicht. Und so ist es möglich, sich eine dieser Ultrabestien zu schnappen - wenn man denn zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist.

§ 5.2. Bedingungen
Pro Account ist es möglich, maximal 2 Ultrabestien zu fangen, jedoch darf die Zahl pro User 6 nicht überschreiten. Für den Fang wird ein Ultraball benötigt, den ihr zusätzlich im Einkaufsviertel erwerben müsst.

§ 5.3. Sichtung
Generell ist es nicht erlaubt, einer Ultrabestie ohne Zustimmung des Teams zu begegnen. Ultrabestien können in der Region angetroffen werden, sind jedoch sehr selten und finden ihren Weg dorthin nur dann, wenn ein Portal zur Ultradimension geöffnet wurde. Dies geschieht in Form diverser Events, kleinerer Plots oder Ankündigungen, die vom Team bekannt gegeben werden. Solche laufen meist mehrere Monate, damit User die Möglichkeit haben, zumindest einer solchen Ultrabestie zu begegnen. Sobald ein Zeitraum bekannt gegeben wurde, in dem die Ultrabestien zu sichten sind, müsst ihr euch bei einem Teammitglied melden, dass ihr einer Ultrabestie begegnen wollt, denn wie die legendären Pokémon auch werden sie vom Team gespielt.
Hin und wieder wird es außerdem kleinere Events geben, in denen es möglich ist, die Ultradimension zu betreten und dort auf Ultrabestien zu treffen. Dies ist jedoch nur im Rahmen spezieller Events möglich!

§ 5.4. Fang
Der Fang einer Ultrabestie läuft ähnlich ab wie bei den legendären Pokémon auch. Im Rahmen von Events, Plots oder Ankündigungen kann eine Ultrabestie erworben werden. Für den Fang werden jedoch Ultrabälle benötigt, die vorher im Einkaufsviertel gekauft werden müssen, um eine Ultrabestie überhaupt fangen zu können. Versucht man Ultrabestien mit anderen Bällen zu fangen, wird der Fang immer missglücken! Das Team spielt die Ultrabestie über den NPC und bestimmt so das Play in Absprache mit euch mit.  
Anschließend muss die Ultrabestie noch im Trainerpass eingetragen werden, sodass sie als vollwertiges Teammitglied gilt.
avatar
NPC

Creditpoints : 249

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten