Steckbrief Kazemaru Mamoru

Beitrag von Tallulah am 22.12.17 0:19

Ich habe einiges am Steckbrief zu bemängeln, wollte bei einigen Stellen aber doch lieber nachfragen!

Er schreibt dass sein Charakter nie zur Schule gegangen is - das finde ihc echt blöd. Ich denke eine gewöhnliche schule sollte definitiv besucht werden, auch wenn er das Trainer-Dasein mit seinem Großvater erlernt. Würdest du das durchgehen lassen ohne Schule?

Dann wird Kazemaru mit 6 Jahren allein auf Pokémonjagd geschickt - also nicht wie Tallu, die abgehauen ist um Ceith zu finden, sondern wirklich geschickt um sich ein Pokémoin zu fangen. Ich empfinde das als sehr unwahrscheinlich :/

Nächste Frage - er/sie erwähnt, dass das Karadonis "seinen Namen sagt" - aber wir handhaben das doch mit den Lauten aus den Spielen und nicht wie im Anime, oder? Da bin ich etwas unsicher ...

Außerdem ist das Kind mit 10 Jahren - trotz im Steckbrief erwähnter Orientierungslosigkeit - zur Trainerreise aufgebrochen. ... Ist das ok? Ich finde es etwas sehr merkwürdig dass er da allein aufbrechen "darf" auch wenn er zwei Kampfpokémon dabei hat. (Ich finde es eh ulkig dass man 10jährige allein auf ne weltreise schickt)

Und dann kommt, dass Karadonis kochen kann. Habn ich eigentlich nichts gegen einzuwenden, wollte aber lieber nachfragen, da ich bei Tallu ja auch erwähnt habe, dass Botogel den Haushalt schmeißt

Als nächstes verstirbt sein Großvater und Kazemaru üernimmt mit 16 Jahren die Arena - ohne je selbst einen Orden errungen zu haben und offenbar ohne, dass da ne Entscheidung durch die Liga oder so getroffen wurde. Kann er sie einfach "geerbt" haben oder sollte er sich gegen andere Trainer durchgesetzt haben? (Ich finde er sollte außerdem wenigstens den Orden seines Großvaters gewonnen haben)

Oh und als Arenaleiter geht er dennoch regelmäßig auf Reisen. Ich würde das gerne irgendwie einschränken, Faustauhaven ist die zweite Arena auf der Reise und wird demnach häufiger besucht sein als zB die von xeneroville

UND, das wichtigste XD Er erteilt einem Trainer ein Hausverbot in der Arena! Weil der dessen Pokémon die Schuld gab, dass sie verloren haben. Er wollte es wohl auch treten. Und anschließend behält er das gegnerische Pokémon und verschenkt es später sogar an ein Kind.
WTF?

Bitte hilf mir Dx
avatar
Top Vier

Die Top 4 (Gift) ist 22 Jahre alt und stammt aus Fractalia City (Kalos). Sie ist eine ruhige, analytische Person, die Ehrlichkeit und Hilfsbereitschaft schätzt. Sollte sie auf den Auserwählten der Gifttafel treffen, wird sie ihn uneingeschränkt unterstützen.
Ihr Gengar Ceidith ist immer außerhalb des Pokéballs und neigt zu kleineren Streichen. Generell ist dieses Exemplar aber sehr freundlich - und besitzergreifend. Wer Tallulah Unrecht tut, dessen Traum wird gewiss gefressen.


Weitere Charaktere:
Nevaeh, Amaya, Rheanne

sometimes silence is the best answer

Gewinne:
Basis-Geistpokémon,
Bannsticker

Creditpoints : 143

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Steckbrief Kazemaru Mamoru

Beitrag von Anabell am 22.12.17 7:42

Da Schulpflicht besteht muss er auch zur Schule gegangen sein oder zumindest Privatunterricht erhalten würde ich mal sagen.

6 Jahre ist doch etwas sehr früh. Auch wenn viele Kinder heutzutage sehr selbstständig sind, ist man mit 6 doch noch etwas jung um allein auf Pokemonjagd zu gehen :'D Das ist ja auch nicht gerade ungefährlich

Also ich denke mal, solange es nicht wirklich sprechen kann sollte das eigentlich kein Problem sein. Anabells Bisaknosp zb sagt auch manchmal "Bisa " oder so

Ich finde auch dass zehn Jahre da etwas früh ist :'D Zwar ist es ein Pokemon RPG und da brechen die Kinder mit 10 Jahren auf, aber ich würde sagen dass wir es nicht ganz so unrealistisch machen xD vor allem wenn er dann noch orientierungslos ist, da verläuft er sich ja permanent :'D

Ich hab auch kein Problem damit dass das Karadonis kochen kann :3

Um eine Arena zu übernehmen muss definitiv eine Entscheidung durch die Liga erfolgen. Bei Avelina zum Beispiel war es so, dass ihr Vater verstorben ist und sie vor der Liga beweisen musste, dass sie das Zeug dazu hat. Ihr Vater hat sie im Testament zwar empfohlen und wollte auch dass sie die Arena übernimmt, aber man packt da nicht einfach so jemanden rein xD Den Orden hat sie dann glaube ich auch erst bei diesem Entscheidungskampf bekommen und nicht vorher wenn ich mich gerade nicht vertue :'D

Kann man einschränken ja. Wie du schon sagtest werden da bestimmt mehrere Leute hinkommen und da wäre es blöd wenn er permanent weg wäre xD

Also das Pokemon behalten geht auf keinen Fall, das wäre Diebstahl und ist strafbar. Da könnte der Trainer ihn auch anzeigen und ihm würde die Arenaleiter-lizenz oder was auch immer das ist entzogen werden :'D Beim Hausverbot weiß ich es nun aber auch nicht so genau...ist ja seine Arena. Andererseits hat der Trainer so keine Chance mehr auf den Champ...

Ich hoffe ich konnte da ein wenig weiterhelfen? xD
avatar
Auserwählte

Alter & Herkunft:
28 Jahre, Almia, Brisenau


Weitere Charaktere sind:
Skye, Synodia, Avelina, Henriella, Ethan

Creditpoints : 369

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten