Konzepte vorstellen

Beitrag von Schicksalsträger am 16.12.16 18:19

Konzepte vorstellen

Gerade ist euch eine neue Charakteridee gekommen oder ihr möchtet eine Organisation erstellen, doch ihr wisst nicht, ob oder wie ihr sie umsetzen könnt und ob sie ins Rollenspiel passt? Postet sie doch einfach hier, damit das Team einmal darüber schauen kann. Ist etwas an eurem Konzept nicht in Ordnung, erfahrt ihr es schnellstmöglich und wenn alles in Ordnung ist, könnt ihr direkt loslegen!

avatar
NPC

Creditpoints : 276

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Gast am 22.05.17 8:12

Erst einmal: Hiii! Hiii, Team, hiii User. (^-^)/
Ich würde euch gern eine Organisation vorstellen oder vielmehr eine kleine Gruppe. Und zwar eine kriminelle Gruppe, die ihre krummen Geschäfte mit Pokémon drehen. Sie fangen und stehlen sie und verkaufen sie weiter oder besorgen auf Wunsch seltene Pokémon. So könnte ich mir mit Irgendwem ein Play vorstellen, der zum Beispiel ein ortsfremdes Pokémon haben möchte und Gwen dieses dann besorgt. Quasi wie eine Bande von illegalen Tierschmugglern. Auch irgendwelche Hörner, Pelze und Häute kamen mir in den Sinn. Aber ich glaube, dass gezielte Töten von Pokémon wäre ein Ticken zu brutal? Müsst ihr mir sagen. Also das würde ich um Gottes Willen nicht bildlich beschreiben. Nur halt erwähnen, dass sie auch damit handeln. (=

Das wäre mein Konzept. Wenn nein, finde ich das absolut okay. Für Gwen habe ich noch einen Plan B. ^^
Gast
avatar
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Anabell am 22.05.17 17:51

Huhu Gwendolin und herzlich willkommen hier im Forum! <3

Wir haben uns im Team mal abgesprochen und hätten nichts dagegen, wenn du eine solche Organisation/Gruppe erstellst. Wenn die Mitglieder dort aber regionsfremde Pokémon schmuggeln/stehlen /weiterverkaufen, muss das jeweilige Mitglied natürlich den Preis für das Pokémon zahlen - der Aufpreis fällt da dann auch nicht weg.
Das gezielte Töten und dann (ich nenne es jetzt mal) "Auseinandernehmen" von Pokémon wäre aber weniger gern gesehen, da es uns dann doch zu brutal ist.

Wenn du eine solche Gruppe oder Organisation dann ins Leben rufst, bräuchten wir außerdem natürlich noch eine Beschreibung mit Zielen, Hintergründen, Mitgliedern (sofern schon welche vorhanden) etc für den Orga-Thread ;)

Liebe Grüße,
Anabell <3
avatar
Auserwählte

Alter & Herkunft:
28 Jahre, Almia, Brisenau


Weitere Charaktere sind:
Skye, Synodia, Henriella, Ethan,
Andrew, Linnéa, Edana, Jade

Creditpoints : 410

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Gast am 23.05.17 8:04

Was für ein warmer Empfang. <3

Ich freue mich, dass die Organisation grünes Licht bekommt. Und sobald ich alle Informationen habe, gebe ich sie an euch weiter. Danke nochmal. (=
Gast
avatar
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Aivars am 22.05.18 19:55

Guten Abend,

wo ich genauer über den Charakter nachgedacht habe, ist mir ein Konzept eingefallen, das ich sehr gerne umsetzen würde, mir aber unsicher bin, ob es überhaupt machbar wäre.

Das Konzept sähe im Groben wie folgt aus:

Aivars' Großmutter war die Auserwählte der Feentafel und hat zu Lebzeiten eifrig nach jener gesucht. Deswegen hängt seine Familie auch noch stark an der Arceus Legende und ist bemüht, die Feentafel aufzuspüren. Aivars selbst hält jedoch nicht viel von der Legende und hegt wenig Interesse daran. Seine Schwester allerdings umso mehr. Da sie die Mythen eifrig studiert und aktiv Überlegungen anstellt, wo die Tafel stecken könnte, geht die Familie davon aus, dass sie die nächste Auserwählte sein wird.

Als die Großmutter; die keinen Nachfolger bestimmt hat; stirbt, wird jedoch Aivars von Cresselia im Traum besucht, statt seiner Schwester. Er verschweigt diesen Traum seiner Familie und redet sich selbst ein, wenn er es lange genug ignoriert, wird seine Schwester die neue Auserwählte sein.
Da die Großmutter selbst auserwählt wurde, indem sie von Cresselia im Traum besucht wurde (und deswegen auch keinen Nachfolger bestimmen wollte), geht auch die Familie davon aus, dass es wieder so geschehen wird und Cresselia die richtige Wahl treffen wird.
Da Aivars nichts sagt und den Cresselia Traum eisern verschweigt, gibt schließlich seine Schwester vor, im Traum von Cresselia besucht worden zu sein und zieht los, um als "Auserwählte" die Feentafel zu suchen. Aivars verlässt daraufhin ebenfalls seine Familie, um auf Reisen zu gehen, da er regelmäßig im Traum von Cresselia besucht und an seine Aufgabe erinnert wird, die er nicht wahrhaben möchte.

Das Konzept sähe vor, dass Aivars (auch im Inplay) regelmäßig von Cresselia träumt, um an seine Aufgabe als Auserwählter erinnert zu werden, was für ihn zu einer Art Albtraum wird, da er immer noch versucht zu bestreiten, der Auserwählte zu sein.

Nun wäre natürlich die Frage, ob das überhaupt gestattet wäre?

Persönlich geht es mir nicht darum, im Rollenspiel eine traumhafte Begegnung mit Cresselia auszuschreiben (was ich immerhin auch nicht spielen dürfte), sondern eher um den Hintergrund, dass er dem Schicksal nicht entfliehen kann und eben deswegen von Cresselia daran erinnert wird, bis er es eines Tages einsieht und akzeptiert.
Die Träume an sich würde ich aus diesem Grund auch gar nicht ausschreiben wollen. Nur eben den Umstand, dass er noch immer von Cresselia träumt und mit sich selbst im Zwiespalt liegt, wie er weiter verfahren soll.
avatar
Auserwählter

Alter & Herkunft:
21 Jahre, Romantia City, Kalos


Weitere Charaktere sind:
-

Creditpoints : 97

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Tallulah am 22.05.18 23:11

Guten Abend und willkommen erst einmal :D

Das Konzept, das dir vorschwebt geht für uns völlig in Ordnung, tob dich also gerne aus!
avatar
Top Vier

Die Top 4 (Gift) ist 22 Jahre alt und stammt aus Fractalia City (Kalos). Sie ist eine ruhige, analytische Person, die Ehrlichkeit und Hilfsbereitschaft schätzt. Sollte sie auf den Auserwählten der Gifttafel treffen, wird sie ihn uneingeschränkt unterstützen.
Ihr Gengar Ceidith ist immer außerhalb des Pokéballs und neigt zu kleineren Streichen. Generell ist dieses Exemplar aber sehr freundlich - und besitzergreifend. Wer Tallulah Unrecht tut, dessen Traum wird gewiss gefressen.



Zuhause:

Weitere Charaktere:
Nevaeh, Amaya, Rheanne, Bairrhe, Diness, Dan

sometimes silence is the best answer

Gewinne:
Basis-Geistpokémon,
Bannsticker, Traunfugil-Ei

Creditpoints : 118

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Aivars am 22.05.18 23:21

Herzlichen Dank!

Das freut mich zu hören, schön, dass es so reibungslos klappt, vielen Dank! :3
avatar
Auserwählter

Alter & Herkunft:
21 Jahre, Romantia City, Kalos


Weitere Charaktere sind:
-

Creditpoints : 97

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Konzepte vorstellen

Beitrag von Gesponserte Inhalte

Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten